• Stephan Edenhofer

Firstclass growth stocks update zum 26.11.2021


Beobachtung der Marktlage


Bei firstclass growth stocks gibt es aktuell keinen Grund, Veränderungen vorzunehmen. Hier ist die Aufstellung, mit Pfizer und Hellofresh als gewichtige Anteile passend.


Wenn die Marktlage sich allgemein eintrübt, kann als möglicher Schritt in Richtung Vorsicht zeitnah Cash aufgebaut werden.


Ausblick


Bei dem guten Marktverlauf der letzten Wochen ist eine Korrektur im jetzigen Corona- Umfeld nachvollziehbar. In der aktuellen Situation kann zurzeit keine kurzfristige Entwicklung vorhergesehen werden; auch keine anhaltende negative Entwicklung.


Allen die sich für Aktien und auch für meine Infos dazu interessieren, wünsche ich einen schönen 1. Adventsfeiertag.

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
Facebook Cover Photo.png
Original.png